Schaufenster2 380 Im Rahmen des Berufsschulunterrichts lernten die Schülerinnen und Schüler der Handelsassistentenklasse EK 611 die Grundsätze der Schaufenstergestaltung kennen und setzten diese bei der Gestaltung eines eigenen Schaufensters um.

Die Lehrkraft Frau Roth stellte die Schülerinnen und Schüler ihrer Klasse vor die Herausforderung die theoretisch erlangten Unterrichtsinhalte praxisorientiert umzusetzen. Dabei war es Ziel, Schaufensterart und -typ für die jeweilig ausgewählten Abteilungen und die dazugehörigen Produkte begründet auszuwählen.

Schaufenster3 380Die Wahl eines passenden Gestaltungsmediums (Power Point, Plakat, Schuhkarton o.ä.) war dabei freigestellt. Das Projekt für die Onshopper GmbH (das Modellunternehmen des Bildungsgangs Einzelhandel) umfasste die Erstellung eines Gesamtkonzepts inklusive einer Skizze, das ausgestaltete Medium und einem begründeten Fließtext zur Ausgestaltung des Schaufensters.


Schaufenster1 380Mit großem Eifer und Einsatz erstellte die Klasse kleine Kunstwerke, die sich durchaus sehen lassen können ☺

Die neuen Schaufenster des Warenhaus Onshopper GmbH sind im Untergeschoss in den Schaukästen der Bleichstraße zu bewundern.

Kim Hoffmann und Maria Friesen (Auszubildende im 2. Lehrjahr bei IKEA Bielefeld)

Schaufenster4 380