Logo BASEBegegnungen zwischen Ausbildungsunternehmen und Schülerinnen und Schülern ermöglichen – mit dieser Zielsetzung finden am Carl-Severing-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung in regelmäßigen Abständen die BASE–Veranstaltungen statt. Im Rahmen dieser Termine stellen Unternehmen aus der Region Möglichkeiten und Abläufe ihrer Ausbildung vor.

Das Konzept von BASE sieht vor, dass sich die Unternehmen in einem Zeitfenster zwischen 60 und 90 Minuten einer Gruppe von 25–35 Schülerinnen und Schülern präsentieren. Die Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums und der Höheren Handelsschule melden sich verbindlich zur Teilnahme an der Veranstaltung an. So stellen wir sicher, dass ein hohes Interesse an Unternehmen und Beruf besteht und im besten Fall später sogar eine Bewerbung erfolgt.

Seit Februar 2015 waren in insgesamt vier Veranstaltungsreihen folgende Unternehmen und Institutionen im Rahmen von BASE bei uns zu Gast und informierten über diverse kaufmännische Berufsbilder:

  • Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG
  • Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG
  • BRAX - Leineweber GmbH & Co. KG
  • Sparkasse Bielefeld
  • Volksbank Bielefeld Gütersloh
  • August Storck KG
  • Bertelsmann SE & Co. KGaA
  • W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG
  • EK/servicegroup eG
  • Point Werbeagentur GmbH & Co. KG
  • ruf Reisen GmbH
  • Schüco International KG
  • Sit&Watch Media Group GmbH
  • Netto Marken-Discount AG & Co. KG
  • Schuhhaus Hch. Zumnorde GmbH & Co. KG
  • Autohaus Becker-Tiemann GmbH & Co. KG
  • Fachhochschule des Mittelstands (FHM) GmbH
  • Bundeswehr Karriereberatung
base

Unsere gut ausgestatteten Klassenräume mit Beamer, PC, Smartboard und Sound bieten den Unternehmen optimale Möglichkeiten zur multimedialen Präsentation und Interaktion mit den Teilnehmern.

Wir finden: BASE ist eine klassische win-win-Situation:

  • Unsere Schüler erhalten die Möglichkeit, sich sehr persönlich und in kleinem Rahmen über Berufsbilder und Ausbildungsunternehmen aus der Region zu informieren.
  • Unternehmen lernen unsere Schüler unkompliziert, ohne aufwändigen Messeaufbau etc. und in zwangloser Atmosphäre kennen.


Ansprechpartner:

Sie erreichen Herrn Heinicke über unser Schulbüro.

 Hei 4n ic4 ck7e 175