Carl-Severing-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung der Stadt Bielefeld

 
Standort: Bleichstraße 12
  33607 Bielefeld
   
Telefon: 0521 / 51-2424
  0521 / 51-2427
  0521 / 51-8887
Telefax: 0521 / 51-3302
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Schulbüros:
Montag - Donnerstag:   07.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Freitag:   07.30 Uhr bis 13.00 Uhr

 

schaeffer sGabriele Schäffer
Büroleiterin

Tel.: 0521 / 51-2424
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartnerin in Verwaltungsangelegenheiten für Lehrkräfte, Rechnungsangelegenheiten und die Terminabsprache für die Schulleitung

 

fleitmann sMichaela Fleitmann
Sachbearbeiterin

Tel.: 0521 / 51-2427
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartnerin für den Berufsschulbereich:

Automobilkaufleute, Einzelhandel, Fachkräfte für Schutz- und Sicherheit, Kaufleute für Dialogmarketing, Kaufleute für Marketingkommunikation, Medienkaufleute Digital + Print, Tourismuskaufleute

sowie für die Bildungsgänge:

Berufsvorbereitende Maßnahmen der Arbeitsverwaltung und freier Träger Internationale Förderklasse

 

boenschKirsten Bönsch
Sachbearbeiterin

Tel.: 0521 / 51-8887 (nur vormittags)
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartnerin für den Berufsschulbereich:

Büroberufe, Informatikkaufleute, IT-Systemkaufleute

sowie für die Vollzeitbildungsgänge:

Berufsfachschule Typ 1 und Typ 2, Fachoberschule in Teilzeit (Abendschule).

 

 

Standort: Grasmückenweg 11
  33607 Bielefeld
   
 Telefon: 0521 / 51-2378
   
   
   
   

Öffnungszeiten des Schulbüros:
Montag - Freitag:   07.45 Uhr bis 13:00 Uhr
     

 

woermann sInes Wörmann
Sachbearbeiterin

Tel.: 0521 / 51-2378
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartnerin für den Vollzeitbereich Allgemeine Hochschulreife und Höhere Handelsschule.