2018 LiveatCSBWV 280Herzlich willkommen zur neuesten Ausgabe unseres Schulmagazins LIVE@CSBWV.

Die vierte Ausgabe des Schulmagazins LIVE@CSBWV trägt die Bezeichnung 2019/2020 und nicht Schuljahr 2018/2019, wie bisher. Die Änderung macht Sinn! Zwar bezieht sich ein Großteil des Inhalts auf das Schuljahr 2018/2019, jedoch schauen wir in unseren Artikeln auch auf Zeitgenössisches und Zukünftiges. Die Redaktion war der Ansicht, dass man zudem dazu neigt die Zeitschrift als alt zu empfinden, sobald der Titel nicht die aktuelle Jahreszahl widerspiegelt.

Rückblickend war es ein ereignisreiches Schuljahr mit vielen interessanten Projekten, Veranstaltungen, einem Wechsel des Schulleiters und einer Verabschiedung einer sympatischen Büroleitung. Auch verabschieden wir zum Sommer einen treuen Mitarbeiter unserer Redaktion: Werner Hoepfner, der sich seit der ersten Ausgabe unseres Magazins als einer der drei Lektoren zu Verfügung gestellt hat, geht in den verdienten Ruhestand.

Die Schüler*innen der Kaufleute für Marketingkommunikation aus der MK702 und der Medienkaufleute Digital und Print der Klasse DP701 zeigen in der Rubrik LIFESTYLE Interessantes aus der digitalen Welt mit einem großen Special über Instagram. Weiterhin gibt es diesmal viele tolle Guides zur Freizeitgestaltung in Bielefeld und NRW sowie anregende Reisetipps. Ideen zur gesunden Ernährung in Kombination mit Fitnesstipps helfen euch topfit durchs Jahr zu kommen.

Sollte doch mal Langeweile aufkommen, schaut bei unseren Serien- und Filmkritiken nach oder nehmt an unserem Gewinnspiel teil.

Auch wenn ein Schulmagazin für die Redaktion und insbesondere für den Projektleiter viel Arbeit bedeutet, freut es mich, dass auch in diesem Jahr wieder sehr viele interessante Inhalte produziert wurden. Wie in jedem Jahr, sind die Schüler*innen zu Beginn immer zurückhaltend mit der Buchung der Seiten für ihren Content. Sobald die Idee steht und die ersten Sätze getippt worden sind, wird dem Chefredakteur fast immer die gleiche Frage gestellt: „Können wir noch eine Seite nachbuchen?“. Daher haben wir in diesem Jahr die Seitenzahl des Magazins nochmals gesteigert. Das haben wir auch unseren treuen wie auch neuen Werbepartnern zu verdanken, die uns auch dieses Jahr wieder toll unterstützt haben.

Klicken Sie einfach auf das Cover oder hier um sich das Magazin als Web-PDF-Datei anzuschauen. Sie erhalten die Print-Ausgabe überall in unserer Schule, bei Jobmessen, bei Beratungsabenden, an unseren Zubringerschulen und an einigen öffentlichen Auslageplätzen. Sie können sich neben dem aktuellen Magazin auch die Vorjahresausgabe unter dem Menüpunkt Service - Anträge & Downloads - Medien anschauen

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und Stöbern.
Bernd Vössing
(Projektleitung)