2019 Stadtradeln Ehrung 760

Neun Schülerinnen und Schüler starteten in diesem Jahr im Schülerteam des CSBWV. – Eine kleine Truppe, die dafür aber umso engagierter Kilometer sammelte.

Wie schon im letzten Jahr war der mit Abstand erfolgreichste Fahrradfahrer Carsten Sträßer, der sogar noch einmal gut 50 km mehr im dreiwöchigen Veranstaltungszeitraum fuhr als im letzten Jahr. Seine Gesamtkilometerzahl belief sich schließlich auf 876 km und brachte ihm einen 40-€-Gutschein des Fahrradgeschäfts BOC ein.

Auf Platz zwei mit 277 km landete Laura Schwarzer, die Drittplatzierte des Vorjahres. Sie erhielt einen 20-€-Gutschein der Schulkantine. Ein Gutschein über 10 € für die Kantine bekam Leon Alex, der mit 214 km Platz drei belegte, bei der Siegerehrung jedoch leider nicht dabei sein konnte.

Den Siegern gratulierten Herr Grahl-Marniok als Schulleiter und Frau Finke als Teamcaptain des Schülerteams.

Die Mitglieder des Schülerteams des CSBWV erradelten in diesem Jahr zusammen 2.041 km bzw. durchschnittlich 277 km pro Person. Herzlichen Glückwunsch zu diesem exzellenten Ergebnis!

Im Lehrerteam des CSBWV fuhren in diesem Jahr 15 Lehrerinnen und Lehrer mit, und natürlich beteiligte sich auch der Schulleiter, um unser Nachhaltigkeitsvorhaben zu unterstützen. Von diesem Team wurden 4.087 bzw. 272 km pro Person gefahren.

Sowohl aus dem Schüler- als auch aus dem Lehrerteam war das Fazit, dass es wieder viel Spaß gemacht hat dabei zu sein, sich an der frischen Luft zu bewegen und keine Parkplatzsorgen an der Schule zu haben. (FIN)